Unsere Historie

Rixen & Kaul wurde 1988 von zwei begeisterten Radfahrern gegründet und heute in zweiter Generation familiengeführt. Bereits zum Zeitpunkt der Gründung feierte man erste Erfolge mit einem Produkt, das sich bis heute bei Profi Schraubern und Hobby Radlern großer Beliebtheit erfreut: Der Spokey Speichenspanner mit seiner unverkennbaren Form entwickelte sich zum Klassiker und verkörpert mit seiner Kombination von Funktion, schnörkellosem Design und Haltbarkeit die Grundwerte, die allen Rixen & Kaul Produkten noch heute zu Grunde liegen. 

 

Bereits im ersten Jahr ihres Bestehens legte die junge Firma mit dem KLICKfix Lenker Adapter den Grundstein für die heutige Ausrichtung des Unternehmens. Anstelle von losen und umständlichen Riemen setzte man einen soliden und einfach zu bedienenden Adapter zur Befestigung von Fahrradtaschen ein, an dem sich die Tasche mit einem Handgriff einklicken ließ. Aus diesem ersten Produkt erwuchs eine ganze Familie an Schnellbefestigungs Adaptern, mit denen sich vom Korb über Taschen und bis zu Handys unterschiedlichste Zubehörteile am Rad befestigen und mit nur einem Tastendruck wieder abnehmen lassen. Mit einer einmaligen Vielfalt an Zubehör von Rixen & Kaul und weiteren namhaften Herstellern ist KLICKfix heute das am weitesten verbreitete Schnellbefestigungssystem für Fahrräder.

Unsere Mission

Als Spezialist für Schnellbefestigungs-Lösungen am Fahrrad möchten wir unseren Kunden praktisches und haltbares Zubehör bieten, das ihnen den Alltag erleichtert und zur Freude am Radfahren beiträgt. Mit unseren Produkten leisten wir einen Beitrag dazu, das Fahrrad als umweltfreundliches und gesundes Verkehrsmittel noch populärer zu machen.

Wir erschaffen Produkte, die unsere Kunden langfristig überzeugen und begeistern, daher legen wir neben praktischen Lösungsideen und funktionellem Design auch besonderen Wert auf eine sorgfältige Herstellung. An unserem Standort in Solingen fertigen wir alle KLICKfix Adapter und kontrollieren den gesamten Prozess, von der ersten Idee über Prototypen- und Formenbau bis zu Montage und Verpackung im eigenen Hause. Was wir nicht selber herstellen, wird von erfahrenen Zulieferern nach unsere strengen Vorgaben gefertigt.